40 V 40 . Galerie Kley . Hamm

 

Pressetext zur Ausstellungseröffnung

 

In unserem ehemaligen Bauernhaus aus dem 18. Jahrhundert zeigen wir aktuelle Arbeiten von Künstlerinnen und Künstlern der Galerie aus den Bereichen Malerei, Grafik Skulptur und Fotografie. Jeder Künstler ist mit einem Kunstwerk vertreten. Darunter befinden sich z. T. brandneue Arbeiten, die erstmalig ausgestellt werden. Die Farbe ist quasi gerade erst getrocknet, das Blatt vor kurzem signiert, die Skulptur in diesem Jahr fertiggestellt worden.

 

Viele namhafte Künstler sind vertreten wie z.B. Otmar Alt, Falko Behrendt, Pitt Moog oder der Duisburger Künstler Gerhard Losemann, der das Mahnmal für die Opfer des Loveparade-Unglücks 2010 gestaltet hat, Horst Rellecke sowie Brigitta Zeumer, die als erste lebende deutsche Künstlerin im Kaiserpalast in Peking ausstellen durfte. Auch international wirkende Künstler wie der Österreicher Klaus Brandner, der Wahl-Kanadier Horst G. Loewel, der Italiener Daniele Nalin und sein Landsmann Salvo Pastorello, dessen Werke zur Zeit auf der 54. Biennale in Venedig und im nächsten Jahr in Shanghai zu sehen sind, bereichern die Künstler-Palette. Nicht fehlen dürfen die leider verstorbenen Künstler der ersten Stunde wie Friedensreich Hundertwasser, Dieter Röttger und Heinz Trökes sowie Erich Lütkenhaus und Manfred Billinger, denen wir in dieser Ausstellung ebenfalls einen Ehrenplatz einräumen.

 

ENSE

Mischtechnik auf Leinwand · 300 x 300 mm · 2011

Druckversion Druckversion | Sitemap
© ANDREAS OTTO

Erstellt mit 1&1 IONOS MyWebsite.